Beauftragter für den
Datenschutz im Staatlichen
Schulamt Mittelthüringen
Tel. 03643/ 884173
Fax 03643/ 884122
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

CoDesigned by Omegatheme.com
Copyright (C)
Schule am Zoopark 2018

Impressum

Einladung zum Schulfest

Einladung zum Schulfest

Freitag, 24.05.2019

von 13.00 - 16.00 Uhr

13:00 Uhr Eröffnung in der Turnhalle mit verschiedenen Darbietungen der Teams

Alle Gäste erwarten viele Angebote:

  • Sport und Spiel
  • Raten und Wissen
  • Malen und Gestalten
  • Basteln und Falten
  • Gewinnen und Erleben
  • ... Kuchen, Bratwurtst und Getränke.

 

Förderzentrum mit Schwerpunkt Geistige Entwicklung
99087 Erfurt, Stotternheimer Straße 12
Telefon: 0361 / 79 230 44
Fax: 0361 / 79 231 88

Hochsprungtag 10.04.2019

Hoch, höher, am höchsten

Am 10.04.2019 war unser diesjähriger Großer Hochsprungtag. Im Sportunterricht haben sich die Schülerinnen und Schüler nach den Winterferien beim vielseitigen Hüpfen und Springen darauf eingestimmt und ehrgeizig vorbereitet.

Insgesamt 52 von ihnen haben mit der technischen Fähigkeit zum Hochsprung die Teilnahmemöglichkeit am Turnier geschafft. Mit 6 Springerinnen und Springern war die Klasse O2 erneut mit den meisten qualifizierten Teilnehmern vertreten. Aus ihren Reihen hat sich auch Felix einen Namen als super zuverlässiger und endlos ausdauernder Hochsprunganlagenbetreuer gemacht. Orientiert an den Special-Olympics- Regeln, sind alle teilnehmenden Schüler gemäß ihrer Qualifikationshöhen aus dem Sportunterricht in 14 unterschiedlichen Leistungsgruppen gestartet.

Hier einige herausragende Ergebnisse:
Ledor (Silber mit 80cm) und Erik (65cm) waren als Schulanfänger die jüngsten Teilnehmer.

Alexander (Gold mit 85cm) und Neha (Bronze mit 65cm) wurden bei ersten Turnierteilnahme gleich bester Junge bzw. bestes Mädchen der Unterstufe.

Die Klasse M2 drückte die Daumen für 4 äußerst erfolgreiche Erstteilnehmer. Alexandro (Silber), Maximilian (Bronze) und Soraya (Gold) sprangen sogar über 100cm.

Gemeinsam mit Denise (auch Gold mit 100cm) gehört sie damit schon zur Gruppe der besten Hochspringerinnen der Schule.

Die höchsten Mittelstufen- Springer waren Kevin (Bronze mit 115cm), Leon (Gold mit 110cm) sowie Nico (110cm).

Fast unglaublich hoch sprangen Justin (Bronze) und Omar (Silber) aus der Klasse O1 mit 130cm.

Höher ging es mit 135cm nur noch für Rico (Gold) und Andreas (Silber mit 135cm).

Die besten Sprungleistungen der Schule zeigten Tobias aus der O4 (Gold mit 145cm) und Nina sogar als Erstteilnehmerin (Gold mit 115cm).

Gerrit Holland

 

Es rief der letzte Schnee,…

…und 11 Schüler der Schule am Zoopark hörten und fuhren zu ihm. Vom 18. bis 22. Februar 2019 verbrachten sie schöne letzte Wintertage in Heubach bei Masserberg im Thüringer Wald. Sie übten sich fleißig beim Skilanglauf- zunächst mit nur einem Ski, dann mit zwei und erst danach noch mit den Ski- Stöcken.

Ihr Dank gilt u.a. der kreativen Skilehrerin Frau Gempe sowie der geduldigen Schuh-auf-zu-und-an-Ski- Zauberin Frau Schaufuß. Beim Skilanglauf- Dreikampf- Wettbewerb sammelten alle gute Zeiten und Weiten im Sprintlauf, Ausdauerlauf und Schubgleiten. An zwei Nachmittagen ging es zur Ski-alpin-Abfahrt ins Lernland der Skiarea Heubach.

5 Schüler schafften an einem dritten Nachmittag sogar die Liftfahrt bis ganz nach oben zur Bergstation und fuhren mehrfach die gesamte Piste mit ihrem tollen Skilehrer Christian hinunter.

Gerrit Holland

 

skilager2019_08.jpegskilager2019_01.jpegskilager2019_06.jpegskilager2019_10.jpegskilager2019_05.jpegskilager2019_11.jpegskilager2019_09.jpegskilager2019_02.jpegskilager2019_04.jpegskilager2019_07.jpegskilager2019_03.jpeg

Special Olympics 2019

3. Thüringer Winterspiele von Special Olympics vom 28.1.- 31.1. 2019 in Oberhof, Erfurt und Heubach

Unsere Sportler vom ESC Erfurt nahmen erstmals an diesen Winterspielen teil. Insgesamt 23 Athleten aus Weimar, Erfurt, Mühlhausen und Essen stellten sich dem Wettkampf im Eiskunstlaufen. Aus der Schule am Zoopark nahmen Veronica Ivachshenko, Johanna Hildebrand, Lara Kein, Jason Kubelt, Justin Mähr, Suren Sisakyan, Sophie Abe und Jessica Maul teil.

 

Am Montag, 28.1.2019 wurden in Oberhof die Winterspiele eröffnet. Dazu wurde das olympische Feuer entzündet und die olympische Flagge gehisst. Das war total spannend. Die Einlagen einer Tanz- und Zaubershow waren aber auch toll.

Am Dienstag fand das Schaulaufen der Eiskunstläufer in der Eishalle Erfurt statt.  Viele Zuschauer kamen auch aus unserer Schule. Es wurde viel gejubelt und geklatscht. Auf dem Foto sieht man die Erwärmung dazu im Ballettsaal.

Am Mittwoch waren wir wieder in Oberhof im Schnee. Dort haben wir viele Wintersportarten  ausprobiert. Viel Spaß hatten wir vor allem zu viert auf einem Paar Ski. Den Gesundheitstest haben alle mit guten Ergebnissen bestanden.

Am Donnerstag, 31.1. 2019 zeigten alle Sportler ihre Kür ohne Stocken und Stürze. Da waren alle mächtig stolz. Viele Zuschauer kamen aus der Schule am Zoopark. Alle klatschten, jubelten und es gab Kuscheltiere für jeden Eiskunstläufer.

Je nach Level, Geschlecht und Altersklasse gab es folgende Plazierung:
Gold: Veronica Ivachshenko, Jason Kubelt, Justin Mähr, Sophie Abe
Silber: Lara Kein, Jessica Maul, Suren Sisakyan
Blaue Schleife: Johanna Hildebrand
Den Sportlern der Schule am Zoopark hat die Woche super gefallen. Wir freuen uns schon auf den nächsten Wettbewerb, vielleicht in Essen oder München?

Ines Grimmer

Adventsbasar in der Schule am Zoopark

"Geschenke, Plätzchen, Weihnachtsbaum,
manch leicht erfüllter Kindertraum.
Es lockt euch jedes Jahr erneut,
unser Adventsbasar zur Weihnachtszeit ..."

Dieser findet am Freitag, 30.11.2018 in unserer Schule statt.

In der Zeit zwischen 13.00 bis 16.00 Uhr sind wieder alle Freunde unserer Schule und Neugierige zu einem entspannten Nachmittagsbummel über den festlichen Basar eingeladen.

Der Adventsbasar wird in diesem Jahr von unseren Schülern mit einem Chor und einer Flötengruppe musikalisch eingestimmt. Unter weihnachtlichen Kränzen, Kerzen und Gestecken, kunstvollen Arbeiten aus Filz, Ton oder Holz findet jeder Gast etwas Schönes für die bevorstehenden Feiertage.

Staunen, Naschen, Kaufen ...