Nico Bauer
Beauftragter für den
Datenschutz im Staatlichen
Schulamt Mittelthüringen
Tel. 03643/ 884173
Fax 03643/ 884122
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

CoDesigned by Omegatheme.com
Copyright (C)
Schule am Zoopark 2018

Impressum

Schulturnier im Badminton und Tischtennis 25.06.2018

Hoffentlich NICHT ins Netz gegangen…

Am 25.06.2018 gab es für alle sportbegeisterten Schüler das letzte Turnier im zu Ende gehenden Schuljahr.
Insgesamt 23 Sportler hatten mit fleißigem Training beim Sportunterricht im Badminton (13 Teilnehmer) und Tischtennis (10 Teilnehmer) für leistungsunterschiedliche Wettbewerbsgruppen qualifiziert.
Besondere Freude gilt den jeweils 6 Erstteilnehmern aus Oberstufenklassen mit Kelle an der Platte bzw. unter dem geschlagenen Federball.

Gerrit Holland

 

batitu2018_05.jpgbatitu2018_04.jpgbatitu2018_01.jpgbatitu2018_03.jpgbatitu2018_02.jpg

 

Teilnehmer/-innen (Badminton):
Michael (Platz 1)
Andreas (Platz 2)
Vanessa (Platz 1)
Jessica B. (Platz 2)
Jessica R. (Platz 3)
Isabell (Platz 4)
Tommes (Platz 1)
Rico (Platz 2)
Max F. (Platz 3)
Matthias (Platz 4)
Maurice (Platz 4)

Teilnehmer/-innen (Tischtennis):
Martin (Platz 1)
Maximilian K. (Platz 2)
Justin (Platz 3)
Giorgi (Platz 1)
Tobias (Platz 2)
Jessica M. (Platz 3)
Tom (Platz 4)
Gina (Platz 5)

Einladung zum Schulfest

Einladung zum Schulfest

"Thema: Unsere Gesundheit"

Freitag, 01.06.2018

von 13.00 - 16.00 Uhr

13:00 Uhr Eröffnung in der Turnhalle mit verschiedenen Darbietungen der Teams

Alle Gäste erwarten viele Angebote rund um unsere Gesundheit:

  • Sport und Spiel
  • Raten und Wissen
  • Malen und Gestalten
  • Basteln und Falten
  • Gewinnen und Erleben
  • ... Kuchen, Bratwurtst und Getränke.

 

Förderzentrum mit Schwerpunkt Geistige Entwicklung
99087 Erfurt, Stotternheimer Straße 12
Telefon: 0361 / 79 230 44
Fax: 0361 / 79 231 88

Eine Woche Wintersport im Thüringer Wald

Die 11 Schülerinnen und Schüler, welche vom 19. bis 23. Februar 2018 für 5 Tage nach Heubach ins Schullandheim gefahren sind, melden sich topfit und gesund zurück.
Sie haben sich beim 14. Skilager ihrer Schule größtenteils das erste Mal wintersportlich auf Skiern im Schnee bewegt.


In den Loipen der Umgebung haben alle bei bestem Winterwetter die Grundtechniken des klassischen Skilanglaufs kennengelernt und sich am Ende bei einem Dreikampf- Wettbewerb nach Punkten gegenseitig im Sprint, Ausdauerlauf und Stockschub gemessen.


Dabei erreichte Sophie Rang 1, Jessica Rang 2 und Dorena den 3. Rang. Bei den Jungen reichten die Zeiten und Weiten von Justin B. für Platz 1, die von Rico für Platz 2 und Justin M. schaffte den 3. Platz.


Auch die Skiabfahrt haben alle 11 Schülerinnen und Schüler in der Skiarea Heubach am Höheberg/ Heidental 2 bzw. 3 Nachmittage ausprobiert.
Für diese schönen Erlebnisse bedanken sie sich neben dem Schullandheim „Woodcamp" und dem Liftpark- und Skilehrerteam bei den begleitenden Pädagogen und besonders bei Frau Gempe.

Gerrit Holland

 

skilager_2018_06.jpgskilager_2018_14.jpgskilager_2018_17.jpgskilager_2018_12.jpgskilager_2018_10.jpgskilager_2018_15.jpgskilager_2018_08.jpgskilager_2018_04.jpgskilager_2018_02.jpgskilager_2018_11.jpgskilager_2018_24.jpgskilager_2018_19.jpgskilager_2018_16.jpgskilager_2018_13.jpgskilager_2018_01.jpgskilager_2018_03.jpgskilager_2018_21.jpgskilager_2018_09.jpgskilager_2018_18.jpgskilager_2018_23.jpgskilager_2018_22.jpgskilager_2018_07.jpgskilager_2018_05.jpgskilager_2018_20.jpg

Hallen-Fußball-Cup 2018 des TBRSV e.V.

Fußball als toller Spaßmacher und fieser Kräfteräuber
Endlich mal wieder bei einem Turnier- darauf haben sich Andreas, Michael, Justin, Philipp, Maurice und Tobias sehr gefreut.
Beim 1.Fußball-Cup 2018 des TBRSV e.V. in der Thüringenhalle traf die Mannschaft der Schule am Zoopark Erfurt am 17. Januar auf Teams der Förderzentren aus Höngeda/ Mühlhausen, Meiningen, Weimar und Bruchstedt.
Und diese guten Fußballer machten es unseren Schülern nicht leicht. Der Torhüter hatte viel zu tun. Justin wurde in dieser Rolle von Spiel zu Spiel immer besser.
Das gleiche galt für Michael, Maurice und Andreas in der Verteidigung. Tobias kam im Sturm dann auch mit einem erzielten Tor zum Zuge.
Die Jungs brauchten nicht nur viel Laufkraft für diesen Sporttag. Sie werden diese Erfahrungen nun mit Lust und Ansporn in die weitere Trainingsarbeit stecken.

Gerrit Holland

hafucu18_6.jpghafucu18_3.jpghafucu18_7.jpghafucu18_2.jpghafucu18_5.jpghafucu18_4.jpghafucu18_1.jpg

Basketballtraining mit den Oettinger Rockets am 18.10.2017

Am Mittwochvormittag kamen zwei Trainer der Basketballmannschaft Oettinger Rockets in die Schule am Zoopark um gemeinsam mit 23 Schülerinnen und Schülern der Ober- und Werkstufen eine Trainingseinheit „wie die Profis“ zu absolvieren. Nachwuchstrainer Ronny Schönau hatte sogar zwei Profispieler aus der 1. Bundesligamannschaft im Schlepptau. So konnten die Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit den Profis das Dribbeln, Passen und Körbewerfen üben um zum Abschluss unter den Augen der Basketballspieler gegeneinander zu spielen.

Am Ende gab es dann noch einige Autogrammkarten sowie eine Einladung zu einem Heimspiel der Oettinger Rockets für die gesamte Schule.

Die Veranstaltung kam bei allen Beteiligten sehr gut an. Alle Schülerinnen und Schüler waren mit dem Ball in Bewegung und hatten 90 Minuten Spaß an den abwechslungsreichen Übungen, die Ronny Schönau und sein Partner vorbereitet hatten. Sowohl auf Seiten der Trainer und Profis, als auch seitens der Schülerinnen und Schüler war klar – „DAS MACHEN WIR BALD WIEDER!“

Manfred Perleberg

bbt17_2.jpgbbt17_4.jpgbbt17_3.jpgbbt17_1.jpg

Teilnehmer/-innen:
O1     Tom Wulf
O2     Pascal Krusche, Jessica Maul, Leon Görner, Maurice Ernst, Sophie Abe
O4     Vanessa Tiemann, Matthias Fuchs, Dominik Prosek
W1    Andreas Lorenz, Martin Hildebrand, Justin
W2    Jessica Raab, Daniel Puhlmann, Nico Montag
W3    Sebastian Mail, Marcus Pickel
W4    Isabell Keßler, Corvin Bötzel, Max Kiel