Beratung zur Einschulung

Fragen zum Übergang vom Kindergarten in die Schule beantwortet unsere Beratungslehrerin Frau Birgit Napierski. 

Unsere Beratungsangebote vor dem Schuleintritt umfassen:

  • den Prozess der sonderpädagogischen Diagnostik
  • die Erstellung einer Anforderung der Mobilen Sonderpädagogischen Dienste (MSD) beim Team zur Qualitätssicherung der sonderpädagogischen Begutachtung (TQB) im Staatlichen Schulamt
  • Informationen zum Gemeinsamen Unterricht (GU) im Grundschulbereich (Rahmenbedingungen)
  • Informationen zur direkten Einschulung am Förderzentrum
  • Möglichkeiten der sonderpädagogischen Förderung und Therapieangebote am Förderzentrum
  • Hospitationsmöglichkeiten für Eltern und Pädagogen (Kindergarten, Frühförderung) am Förderzentrum
  • Notwendige Gelingensbedingungen der Förderung von Kindern mit dem Förderschwerpunkt „Geistige Entwicklung“

Beratungslehrerin

Termine für Schulanfänger

Wir stehen allen Eltern auf Wunsch beim Übergang in die Schule gern beratend zur Seite. Es ist jederzeit möglich nach telefonischer Absprache unsere Schule kennenzulernen. Gerne können Sie hierzu einen Termin unter folgender Rufnummer vereinbaren: 0361/7923044. Jährlich finden Tage der offenen Tür, der Schnuppertag für Schulanfänger und ein Schulfest statt.

Tag der offenen Tür

Mittwoch, 30.01. 2019
ab 09.00 Uhr

Schnuppertag

Mittwoch, 08.05.2019
ab 10.00 Uhr

Elternabend

Dienstag, 25.06.2019
18.00 Uhr

Schuleinführung

Freitag, 23.08.2019
09.30 Uhr